OMEGA Elektro-Prüfservice Ihr Partner für die DGUV V3-Prüfung

Sind Sie auf der Suche nach einem Prüfunternehmen für die fachmännische Durchführung der DGUV V3-Prüfung in Ihrem Unternehmen? Dann sind Sie bei uns an genau der richtigen Adresse! Erfahren Sie hier mehr über das Dienstleistungsangebot von OMEGA Elektro-Prüfservice.

Jetzt kostenlos und unverbindlich anfragen!

Unser DGUV V3-Leistungsumfang

Ihre Sicherheit ist für uns das A und O. Damit in Ihrem Betrieb alle elektrischen Geräte so funktionieren, wie sie sollen, erhalten Sie bei uns ein Rundum-sorglos-Paket zur DGUV V3-Prüfung. Vom persönlichen Beratungsgespräch über die gemeinsame Planung Ihres individuellen Prüfprozesses bis hin zur Durchführung und Dokumentation der Prüfung durch unsere ausgebildeten Techniker – wir stellen Ihnen für Ihren E-Check gerne unsere langjährige Expertise zur Verfügung.
Jedes Unternehmen, welches im Falle eines Personen- oder Sachschadens aufgrund eines defekten Elektrogerätes keine Prüfung und Dokumentation nach DGUV V3 und BetrSichV vorliegen hat, kann hierfür haftbar gemacht werden. Unser kompetentes Team hilft Ihnen nach aktuellen Normen, Verordnungen und technischen Regeln dabei, Ihr Unternehmen sicherer zu gestalten und sorgt im Schadensfall für einen optimalen Regulierungsprozess mit Ihrem Versicherer.
Ganz unabhängig davon, ob Einzelunternehmer, Mittelstand oder Großkonzern: Jeder Betrieb aus jeder Branche kann unsere Dienstleistung als spezialisiertes Unternehmen für die DGUV V3-Prüfung in Anspruch nehmen.

Wir prüfen für Sie gemäß DGUV Vorschrift 3 zeitnah und fachmännisch:

Ortsveränderliche Elektrogeräte

Ortsveränderliche elektrische Betriebsmittel sind Geräte, die sich aufgrund von Größe und Gewicht leicht an einen anderen Platz bringen lassen.

  • PCs, Monitore, Drucker & Radios
  • Mehrfachstecker & Verlängerungen
  • elektrisches Handwerkzeug
  • u. v. m.

Elektrische Anlagen

Bei elektrischen Anlagen handelt es sich um Haupt- und Unterverteilungen, Leuchten sowie Lüftungsanlagen in Räumlichkeiten und Gebäuden.

  • Unterverteilungen und Sicherungen
  • Fehlerstromschutzschalter
  • Steckdosen & Leuchten
  • u. v. m.

Elektrische Maschinen

Durch die vielfältigen Einsatzgebiete in unterschiedlichen Branchen sind elektrische Maschinen in der Regel sehr individuell.

  • konv. Dreh- & Fräsmaschinen
  • CNC-Fräsmaschinen
  • Sägen & Pressen
  • u. v. m.

Ortsfeste Elektrogeräte

Ortsfeste elektrische Betriebsmittel sind fest installierte Betriebsmittel ohne Tragevorrichtung, die aufgrund ihrer großen Masse oder einer mechanischen Befestigung am Aufstellungsort nicht ohne Weiteres bewegt werden können. Dazu zählen auch vorübergehend fest angebrachte Betriebsmittel, die über bewegliche Anschlussleitungen betrieben werden.

Beleuchtungsanlagen

Klimageräte

Durchlauferhitzer

Kühlschränke

Lufterfrischungsgeräte

u. v. m.

Wie oft muss geprüft werden?

Grundsätzlich gilt: Gemäß DGUV Vorschrift 3 sind elektrische Betriebs- und Arbeitsmittel in jedem Fall bei der Inbetriebnahme sowie nach jeder Reparatur auf einen ordnungsgemäßen Zustand hin zu überprüfen. Für die dauerhafte Gewährleistung der Sicherheit muss die Prüfung zusätzlich in regelmäßig wiederkehrenden Intervallen zwischen drei Monaten und vier Jahren wiederholt werden. Grundsätzlich wird das Prüfintervall in der Gefährdungsbeurteilung definiert und festgelegt, bei der wir Ihnen mit unserem Know-how behilflich sind.
Wir haben die wichtigsten Informationen für Sie zusammengefasst:

Die Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel ist auf Baustellen, in Fertigungs- und Werkstätten oder unter ähnlichen Bedingungen mindestens einmal jährlich durchzuführen. In Büros oder unter vergleichbaren Konditionen beträgt die Frist zwei Jahre.

Die Prüfung ortsfester elektrischer Betriebsmittel auf einen ordnungsgemäßen Zustand muss mindestens alle vier Jahre erfolgen – bei Unterbringung in Betriebsstätten und Räumen besonderer Art einmal jährlich

Die Prüfung elektrischer Anlagen muss mindestens alle vier Jahre erfolgen.

Die Prüfung elektrischer Maschinen ist mindestens alle vier Jahre durchzuführen. Je nach Gefährdungsbeurteilung, Art, Umfang und Benutzung sind kürzere Abstände erforderlich.

Warum die DGUV-V3-Prüfung von OMEGA aus NRW vornehmen lassen?

Die DGUV V3-Prüfung ist von essenzieller Bedeutung für den Arbeitsschutz im Unternehmen – umso wichtiger ist es, hierfür einen fachkundigen Ansprechpartner an seiner Seite zu wissen. Als spezialisiertes Unternehmen führt OMEGA Elektro-Prüfservice für Sie sicherheitstechnische, elektrische Überprüfungen nach DIN VDE 0701-0702, VDE 0105-100, VDE 0113-1/EN 60204-1 sowie die Gefährdungsbeurteilung nach TRBS 1111 durch – professionell, zeitnah und zu attraktiven Konditionen. Wir erfassen den Zustand Ihrer Betriebsmittel, definieren defekte sowie mangelhafte Wirtschaftsgüter und inventarisieren diese darüber hinaus dauerhaft digital.
Dabei sind wir nicht nur in NRW für Sie im Einsatz, sondern im gesamten Bundesgebiet.

Ihre Vorteile bei OMEGA auf einen Blick:

Reaktionsschnell

Ihre Frist ist bereits abgelaufen oder Sie benötigen aufgrund eines Audits kurzfristig eine Prüfung der Elektrogeräte? Wir reagieren zeitnah und unterstützen Sie zuverlässig – von der Anfrage bis zur Dokumentation. Die Angebotserstellung erfolgt bei uns innerhalb von 24 Stunden. Setzen Sie sich für eine kostenfreie Beratung gerne mit uns in Verbindung.

Transparente Preisgestaltung

Bei OMEGA erhalten Sie ein transparentes Preiskonzept ohne versteckte Zusatzkosten.
Die Abrechnung erfolgt bei uns nach tatsächlich geprüfter Stückzahl – nicht nach benötigter Arbeitszeit. Beratungsgespräche, Warte- und Rüstzeiten sind für Sie selbstverständlich kostenfrei.

Professionell

Professionalität schreiben wir besonders groß: Zu Ihnen kommen ausschließlich nachgewiesen fachlich kompetente Prüftechniker, die regelmäßig in Schulungen weitergebildet werden. Alle Mitarbeiter erfüllen die Anforderungen nach der TRBS 1203 und weisen eine elektronische Berufsausbildung oder Fortbildung auf. Zudem können Sie sich darauf verlassen, dass wir in sensiblen Bereichen Ihres Unternehmens stets höchste Diskretion bewahren.

365 Tage im Jahr für Sie im Einsatz

Wir unternehmen alles, um Ihre Produktions- bzw. Ausfallzeiten und somit auch Ihren Gewinnverlust so gering wie möglich zu halten: Die DGUV V3-Prüfung ist daher bei uns an jedem Tag im Jahr möglich.

Erinnerungsservice

Bei vielen unterschiedlichen Prüffristen verliert man leicht einmal den Überblick. Damit Sie stets auf der sicheren Seite sind und keine Frist verpassen, erinnern wir Sie kostenfrei rechtzeitig an Ihre bevorstehende DGUV V3-Prüfung.

Überzeugt? Dann kontaktieren Sie uns gleich:

Informationen rund um die DGUV V3-Prüfung

Wer muss prüfen?

Jeder Arbeitgeber ist für die Sicherheit seiner Mitarbeiter und Kunden in seinen Räumlichkeiten verantwortlich. Es besteht die Verpflichtung, alle erforderlichen Maßnahmen in Sachen Arbeitsschutz zu treffen – dazu zählt auch die Bereitstellung von sicheren elektrischen Arbeitsmitteln. Um gewährleisten zu können, dass von eingesetzten Elektrogeräten keine Gefahr für Leib und Leben ausgeht, müssen diese gemäß Betriebssicherheitsverordnung und Arbeitsschutzgesetz regelmäßig auf ihre Sicherheit geprüft werden. Die Ergebnisse der DGUV V3-Prüfung sind rechtskonform zu dokumentieren für den Fall, dass ein Nachweis zur fachmännischen Prüfung erforderlich ist, z. B. nach einem Arbeitsunfall aufgrund eines defekten elektrischen Arbeitsmittels.

Gut zu wissen: Die Pflicht zur Prüfung besteht seit dem 01.04.1979, ein Verstoß stellt gemäß § 26 BetrSichV eine Straftat dar und kann dementsprechend geahndet werden.

Was muss geprüft werden?

Gemäß DGUV Vorschrift 3 müssen sämtliche elektrischen Betriebsmittel, die in einem Unternehmen verwendet werden, geprüft werden – vom Mehrfachstecker bis zur CNC-Fräsmaschine.

Wir vom OMEGA Elektro-Prüfservice prüfen in Betrieben aus sämtlichen Branchen – einfach ausgedrückt – alles, was einen Stecker hat. Dabei testen wir im Rahmen der Prävention von Brandgefahren nicht nur die einwandfreie Funktion, sondern nehmen auch eine Sichtprüfung spannungsführender Leitungen vor und führen eine umfangreiche Messung des Gerätes durch.

Ist die DGUV V3-Prüfung bestanden, bekommt das getestete Elektrogerät ein entsprechendes Prüfsiegel mit Barcode zur Inventarisierung und eine Termin-Kennzeichnung für die nächste Prüfung. Der Prüfprozess wird transparent protokolliert, für jedes einzelne Betriebsmittel stellen wir ein fälschungssicheres Zertifikat inklusive Gefährdungsbeurteilung aus. Darüber hinaus erhalten Sie als unser Kunde eine vollständige, gerichtsfeste Dokumentation, die Sie im Schadensfall komplett absichert.

Anfrage & Kontakt

Möchten auch Sie Ihre DGUV V3-Prüfung in sichere Hände geben? Setzen Sie sich am besten noch heute mit OMEGA in Verbindung: Wir stellen uns perfekt auf Ihre individuellen Wünsche ein und unterbreiten Ihnen innerhalb von nur 24 Stunden ein unverbindliches Angebot, das zu Ihrem Unternehmen passt.
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


Anfrage & Kontakt

Wir stellen uns perfekt auf Ihre individuellen Wünsche ein und unterbreiten Ihnen innerhalb von nur 24 Stunden ein unverbindliches Angebot, das zu Ihrem Unternehmen passt. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

02303 952629-0

anfrage@omega-dguv.de