Prüfung elektrischer Anlagen nach DGUV V3

Prüfung Prüfung elektrischer Anlagen nach DGUV V3

Wenn es um die elektrische Sicherheit im Betrieb geht, sollte nichts dem Zufall überlassen werden. Möchten Sie Ihre anstehende Prüfung elektrischer Anlagen in besten Händen wissen, ist OMEGA Elektro-Prüfservice Ihre neutrale, fachkundige Anlaufstelle – in NRW und im gesamten Bundesgebiet.

Arbeitgeber sind dazu verpflichtet, alle Maßnahmen einzuhalten, die in ihren Räumlichkeiten zum Schutz von Mitarbeitern und Kunden erforderlich sind – so auch das Bereitstellen sicherer elektrischer Betriebsmittel und Anlagen. Diese sind entsprechend dem Arbeitsschutzgesetz und der Betriebssicherheitsverordnung regelmäßig auf ihren ordnungsgemäßen Zustand hin zu überprüfen, um eine mögliche Gefahr für Leib und Leben auszuschließen. Wurde die Prüfung elektrischer Anlagen nicht oder nicht sachgemäß durchgeführt und es passiert aufgrund einer defekten Anlage ein Unfall, können Unternehmen hierfür haftbar gemacht werden. Hier gilt: Vorsorge ist besser als Nachsorge.



Wer besonders auf Nummer sicher gehen will, gibt seine DGUV V3-Prüfungen in die Hände eines kompetenten neutralen Sachverständigen. OMEGA ist für Sie da und übernimmt für Sie die Prüfung:

  •  fachmännisch und diskret
  •  zeitnah – gerne auch kurzfristig
  •  rechtskonform
  •  zu fairen, transparenten Preisen.

Was versteht man unter elektrischen Anlagen?

Elektrische Anlagen werden entsprechend der DGUV V3 in zwei Kategorien unterteilt: in stationäre und nicht stationäre Anlagen. Als stationäre Anlagen werden solche bezeichnet, die fest mit ihrer Umgebung verbunden sind, z. B. Installationen auf Fahrzeugen, in Gebäuden, Baustellenwagen oder Containern. Nicht stationäre Anlagen zeichnen sich dadurch aus, dass sie nach ihrem Einsatz zerlegt bzw. abgebaut werden und an ihrem neuen Einsatzort wieder aufgebaut werden können. Darunter fallen Anlagen auf Bau- und Montagestellen sowie fliegende Bauten.

Weitere Beispiele für elektrische Anlagen sind unter anderem:

  • Unterverteilungen und Sicherungen
  • Fehlerstromschutzschalter
  • Stromverteiler
  • Lüftungs- und Kälteanlagen.

Die Prüfung elektrischer Anlagen auf ordnungsgemäßen Zustand muss grundsätzlich bei der Inbetriebnahme und nach einer Reparatur durchgeführt werden. Darüber hinaus ist sie mindestens alle vier Jahre zu wiederholen. Von dieser Prüffrist ausgenommen sind elektrische Anlagen in Betriebsstätten und Räumen besonderer Art nach DIN VDE 0100 Gruppe 700 – hier muss die Prüfung mindestens einmal pro Jahr stattfinden.

Wer darf prüfen und wie läuft die Prüfung ab?

Da für die ordnungsgemäße Durchführung der Prüfung elektrischer Anlagen umfangreiche Kenntnisse der Elektrotechnik von großer Bedeutung sind, dürfen nur ausgebildete Elektrofachkräfte prüfen. Dessen sind wir uns selbstverständlich bewusst, weshalb zu Ihnen ausschließlich nachgewiesen fachlich kompetente Prüftechniker kommen, die in regelmäßigen Abständen weitergebildet werden.

So läuft die Prüfung nach DGUV Vorschrift 3 mit OMEGA ab:

  1. Persönliche, kostenfreie Beratung & gemeinsame Planung Ihres Prüfprozesses – telefonisch oder auf Wunsch bei Ihnen vor Ort
  2. Durchführung der Prüfung bestehend aus Sichtprüfung der gesamten Anlagen, Funktions- und Messprüfung
  3. Vollumfängliche, gerichtsfeste Dokumentation des Prüfprozesses – Gefährdungsbeurteilung inklusive.

Prüfung elektrischer Anlagen – Ihre Anfrage bei Omega Elektro-Prüfservice

Elektrische Anlagen nach DGUV V3 prüfenMöchten auch Sie Ihr Unternehmen sicherer gestalten? Das kompetente Team von OMEGA stellt Ihnen gerne seine langjährige Expertise zur Verfügung, unabhängig davon, wie groß Ihr Betrieb ist und aus welcher Branche er stammt. Nehmen Sie für Ihr individuelles Rundum-sorglos-Paket zur Prüfung elektrischer Anlagen am besten noch heute Kontakt mit uns auf, telefonisch unter der Rufnummer 02303 952629-0, per E-Mail oder direkt über unser Formular.

Wünschen Sie darüber hinaus auch zuverlässige Unterstützung bei Ihrer Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel? In diesem Fall sind wir ebenso Ihr fachkundiger Ansprechpartner. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung – wir freuen uns auf Ihre Nachricht!