Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel nach DGUV V3

Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel nach DGUV V3

Häufiges Anschließen und Abstecken, unsachgemäßes Aufrollen der Kabel oder unsanfter Transport von A nach B: Bewegliche Elektrogeräte sind im betrieblichen Alltag vielen Belastungen ausgesetzt und bergen auf diese Weise das ein oder andere durchaus lebensbedrohliche Sicherheitsrisiko. Etwa dann, wenn ein defektes Gerät einen Brand oder Stromschlag verursacht. Arbeitgeber stehen ihren Mitarbeitern gegenüber in der Sorgfaltspflicht und haben dafür Sorge zu tragen, dass alle verwendeten Geräte nachweisbar sicher sind. Eine Maßnahme zur Gewährleistung ist die regelmäßige Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel gemäß Betriebssicherheitsverordnung und Arbeitsschutzgesetz. Wir unterstützen Sie zuverlässig dabei.



OMEGA Elektro-Prüfservice ist Ihr Ansprechpartner für die professionelle DGUV V3-Prüfung in Unternehmen. Mit mehrjähriger Erfahrung als neutraler Sachverständiger übernehmen wir für Sie die Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel – fachmännisch und zeitnah.

Ihre weiteren Vorteile bei OMEGA:

  •  Transparentes Preiskonzept ohne versteckte Zusatzkosten: Wir rechnen grundsätzlich nicht nach der benötigten Arbeitszeit ab, sondern nach tatsächlich geprüfter Stückzahl. Sämtliche Beratungsgespräche sowie Warte- und Rüstzeiten sind für Sie kostenfrei.

  •  Kurzfristige Prüfungen: Benötigen Sie binnen kürzester Zeit eine Prüfung Ihrer Elektrogeräte? Kein Problem – wir reagieren zeitnah und erstellen Ihnen innerhalb von nur 24 Stunden ein Angebot, das perfekt zu Ihrem Unternehmen passt.

  •  Rechtskonformität: Die DGUV V3-Prüfung ist bereits seit dem 01.04.1979 verpflichtend; ein Verstoß stellt gemäß § 26 BetrSichV eine Straftat dar. Damit Sie auch im Schadensfall stets auf der sicheren Seite sind, ist in unserem Rundum-sorglos-Paket eine vollumfängliche, fälschungssichere sowie gerichtsfeste Dokumentation inklusive Gefährdungsbeurteilung enthalten. Diese bescheinigt Ihnen, dass Ihre Elektrogeräte frist- und fachgerecht auf ihren ordnungsgemäßen Zustand geprüft wurden.

  •  Mobilität: Unsere nachgewiesen fachlich kompetenten Prüftechniker kommen nicht nur in Unna und NRW zu Ihnen, sondern auch deutschlandweit.

Was sind ortsveränderliche elektrische Betriebsmittel und wer darf prüfen?

Unter ortsveränderlichen Betriebsmitteln sind Elektrogeräte zu verstehen, die nach Gebrauch wieder abgebaut werden können oder sich – dank geringer Größe und Gewicht – auch während des Betriebes leicht transportieren lassen. Dazu zählen beispielsweise:

  • Computer, Monitore, Drucker und Radios
  • Mehrfachstecker, Kabeltrommeln und Verlängerungen
  • elektrische Werkzeuge
  • Bohrmaschinen
  • Stereo- und Telefonanlagen
  • Stehlampen
  • Kopiergeräte und Scanner
  • Kaffeemaschinen und Wasserkocher
  • Staubsauger.

Durchgeführt werden darf die Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Geräte und Betriebsmittel ausschließlich von Elektrofachkräften oder von elektrotechnisch unterwiesenen Personen, sofern geeignete Mess- und Prüfgeräte verwendet werden.

Wir von OMEGA sind uns unserer Verantwortung bewusst: Alle unsere Mitarbeiter weisen eine elektronische Berufsausbildung oder Fortbildung auf und erfüllen die Anforderungen nach der TRBS 1203.

Wie oft muss die Prüfung ortsveränderlicher Elektrogeräte durchgeführt werden?

Damit die Arbeitssicherheit im Unternehmen jederzeit gewährleistet werden kann, ist es essenziell – und entsprechend der DGUV Vorschrift 3 auch gesetzlich verpflichtend –, die Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel auf ordnungsgemäßen Zustand nicht nur bei der Inbetriebnahme von Elektrogeräten durchzuführen, sondern auch nach jeder Reparatur sowie in regelmäßig wiederkehrenden Intervallen. Als Maximalwert für die Prüffrist gilt hierbei für den Betrieb auf Baustellen, in Fertigungs- oder Werkstätten eine Zeitspanne von einem Jahr. In Büros oder unter ähnlichen Bedingungen ist eine Prüfung mindestens alle zwei Jahre ausreichend.

Zu unserem umfassenden Leistungsspektrum gehört im Übrigen auch ein Erinnerungsservice. Das bedeutet: Wir haben Ihre nächsten Prüftermine auf dem Schirm und erinnern Sie rechtzeitig daran – Sie haben den Kopf frei für Ihr Kerngeschäft.

Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel bei OMEGA:
Anfrage & Kontakt

Ortsveränderliche elektrischer Betriebsmittel nach DGUV V3 prüfenKonnten wir Sie von unserem Serviceangebot überzeugen? Dann setzen Sie sich für eine persönliche Beratung rund um die Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel in Ihrem Unternehmen doch gerne direkt mit uns in Verbindung. Steht bei Ihnen stattdessen die Prüfung elektrischer Anlagen nach DGUV V3 bevor? Auch dann sind wir für Sie da. Sie erreichen uns unter der Rufnummer 02303 952629-0, per E-Mail oder über unser Kontaktformular – wir freuen uns auf Ihre Anfrage!